Kostem Harmonists in Ingelheim – Rotweinfest

7. Oktober 2009

Am 2.10.2009 hatten wir mal wieder eine „Premiere“:

Auf dem Ingelheimer Rotweinfest – vielleicht dem Weinfest in Rheinhessen – ist die „Rotweinprobe des Oberbürgermeisters“ das Festhighlight. Wir hatten die Ehre die Rotweinprobe musikalisch zu umrahmen und im Verlauf des Abends 3 x 15 Minuten zum Gelingen des Fests beizutragen.

Ingelheim - Rotweinfest

Ingelheim - Rotweinfest

Wir waren ziemlich aufgeregt. Erstmals in Ingelheim, Festzelt, 500 Besucher, Vornehme Veranstaltung, uiuiui…

Die Veranstaltung fand in einem sehr festlichen Rahmen statt. Das Zelt war mit Teppichboden ausgelegt, alles weiß eingedeckt und so wie das Ambiente, auch die Gäste und das Programm: Oberbürgermeister als Gastgeber, viele Ehrengäste aus Wirtschaft und Politik, Somelier zur Weinvorstellung (15 Rotweine wurden im Verlauf des Abends verkostet) und natürlich gespannte Gäste, die sich auf einen schönen, geselligen Abend, Essen, Wein und die Kostem Harmonists freuten.

Wir waren schon früh da und hatten so genug Zeit uns mit der Technik vertraut zu machen. Soundcheck, Headsets, Ukulelenabnahme via Funk, Klasse Akustik. Und durch die „drahtlose“ Technik konnten wir uns (endlich mal) frei auf der Bühne bewegen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Das Zelt war bis auf den letzten Platz gefüllt (die Karten für die Rotweinprobe waren wohl schon nach 2 Tagen ausverkauft), die Stimmung war Klasse und uns hat unser Auftritt mal wieder Riesenspaß gemacht. Selbst im späteren Verlauf des Abends (und den vielen Rotweinproben, die die Gäste schon hinter sich hatten) waren die Zuschauer noch sehr aufmerksam und haben ganz toll mitgemacht. Begleitet von anhaltendem Applaus und Zugaberufen sind wir gegen 22.oo Uhr zum letzten Mal von der Bühne gegangen und waren erleichtert und glücklich. Wieder eine gelungene „Premiere“ 🙂

Ein tolles Erlebnis!

Und ein Tipp für Alle: Besucht das Rotweinfest in Ingelheim 2010. Es lohnt sich!

Advertisements