Die vier Vollblutromantiker

Ach, das geht runter wie Öl… Die Mainzer AZ schrieb am Mittwoch, dem 27. April 2011, zu unserem Auftritt beim Dämmerschoppen des Musikvereins Concordia:

„…Stürmisch umjubelt wurde die „schönste Boygroup“: Die vier Vollblutromantiker „Kostem Harmonists“ ließen mit ihren A-Capella-Titeln nicht nur die Frauenherzen dahinschmelzen, sondern unterstrichen ihre Heimatliebe auf besondere Weise. Die frenetisch geforderte Zugabe war fällig: Das „Schiffchebootche“ gehört auch außerhalb der fünften Jahreszeit zum Repertoire des Quartetts…“

Ist das nicht schön? 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s